Seite wählen

John Talabot (DJ)

Samstag, 9. Mai 2020

Samstag, 9. Mai 2020

John Talabot verbrachte seine 20er Jahre damit, sich in der Hitze der Techno-Institutionen Barcelonas zu verlieren. Mit seiner bahnbrechenden Single „Sunshine“ aus dem Jahr 2009 begann dann quasi das zweite Leben des spanischen Produzenten. 2012 veröffentlichte er sein Debütalbum „ƒIN“: ein Statement, das so klar und unumstößlich war, dass sein Name, obwohl es in den 2010er Jahren keinen Nachfolger gab, trotzdem ein Name in der Szene blieb. Dies ist nicht zuletzt seinen hypnotisierenden DJ-Sets zu verdanken, bei denen mitreißender Deep House und Techno euphorischen Disco-Anstürmen weichen.

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

John Talabot verbrachte seine 20er Jahre damit, sich in der Hitze der Techno-Institutionen Barcelonas zu verlieren. Mit seiner bahnbrechenden Single „Sunshine“ aus dem Jahr 2009 begann dann quasi das zweite Leben des spanischen Produzenten. 2012 veröffentlichte er sein Debütalbum „ƒIN“: ein Statement, das so klar und unumstößlich war, dass sein Name, obwohl es in den 2010er Jahren keinen Nachfolger gab, trotzdem ein Name in der Szene blieb. Dies ist nicht zuletzt seinen hypnotisierenden DJ-Sets zu verdanken, bei denen mitreißender Deep House und Techno euphorischen Disco-Anstürmen weichen.

 

Festivalticket

Tagesticket Freitag

Tagesticket Samstag

99€ zzgl. Gebühren 

58€ zzgl. Gebühren 

58€ zzgl. Gebühren 

Festivalticket
99 € zzgl. Gebühren 

Tagesticket Freitag
58 € zzgl. Gebühren 

Tagesticket Samstag
58 € zzgl. Gebühren 

Festival Newsletter