Seite wählen

ABSAGE DES PITCHFORK MUSIC FESTIVALS BERLIN, 8 + 9. Mai 2020

Liebe Festivalbesucher*innen,

so sehr wir uns darauf gefreut haben, euch in diesem Jahr die erste Ausgabe des Pitchfork Music Festivals Berlin im Tempodrom zu präsentieren, so traurig sind wir jetzt, euch diese Nachricht zu überbringen: Aufgrund der aktuellen, rasanten Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus, haben wir uns dazu entschieden, das Festival abzusagen.
Einen Ersatztermin wird es leider nicht geben. Alle Tickets können in Kürze an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden. Alle Ticketkäufer*innen, die ihre Tickets online bei tickets.de gekauft haben, werden alsbald auch per E-Mail kontaktiert.

Auch wenn die Vorschriften und Beschlüsse der Bundesregierung bzw. des Landes Berlin bezüglich öffentlicher Veranstaltungen vorerst nur bis zum 19. April 2020 gelten, liegt es in unserer Verantwortung, diese Entscheidung jetzt proaktiv zu treffen, da die Gesundheit und Sicherheit aller Festivalbesucher*innen, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen für uns oberste Priorität haben.
Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt, gibt es bereits zum jetzigen Zeitpunkt weitgehende Einschränkungen im grenzüberschreitenden Reiseverkehr, die sich für Ticketinhaber*innen in nächster Zeit noch verschlechtern könnten und die eine Teilnahme am Festival unmöglich machen würden.

Pitchfork und MCT haben diese Entscheidung gemeinsam und in Absprache mit allen Künstler*innen des Line-Ups getroffen.
So traurig wir darüber sind, diese Nachricht mit Euch zu teilen, so sehr hoffen wir in dieser außergewöhnlichen und in ihrer Entwicklung unvorhersehbaren Situation auf euer Verständnis.

Bei weiteren Fragen wendet Euch bitte an: info@mct-agentur.com oder presse@mct-agentur.com.

Bleibt gesund und passt auf euch und eure Mitmenschen auf!

MCT

Festival Newsletter

Um Neuigkeiten über das Festival zu erhalten, melde Dich hier an.